Neue Rezension: Srdja Popovic / Matthew Miller Protest! Wie man die Mächtigen das Fürchten lehrt.

Die Perspektive von Srdja Popovic auf den Protest ist im Kern durch seine Biografie geprägt: Er war federführendes Mitglied der gewaltlosen serbischen Widerstandsbewegung OTPOR, die im Jahr 2000 maßgeblich dazu beitrug, dass der Diktator Slobodan Milošević abgesetzt wurde. In den Folgejahren gründete Popovic die Organisation CANVAS, für die er bis heute die Idee des gewaltlosen 

Continue Reading →

Neue Rezension: Hagen Schölzel: Guerillakommunikation. Genealogie einer politischen Konfliktform

„Hagen Schölzel nimmt das von ihm festgestellte offensichtliche Forschungsdesiderat zum Anlass für eine Genealogie der Guerillakommunikation – er analysiert die historische Entstehung dieser besonders flüchtigen, primär negativen Strategie diskursiver Intervention. Ziel der Guerillakommunikation ist demnach eben nicht die Etablierung oder Stabilisierung einer diskursiven Formation. Als eine negative Praxis soll vielmehr im Rahmen einer strategischen Interaktion 

Continue Reading →